Selber oder selbst?

Er will alles selber machen. Kann ich das Hotel selbst buchen? Er hat sich selber davon überzeugt. Die Guetzli sind selbst gebacken.

Beides ist richtig.

Der Duden meint dazu: «Die Form selbst gehört mehr der Standardsprache oder der gehobenen Sprache an, die Form selber dagegen wird zuweilen als umgangssprachlich empfunden.»

Auch die Schweizer Medien schreiben mal selbst und dann wieder selber, ganz ohne Regel – das scheint man den Journalisten, den Journalistinnen zu überlassen. Oder dem Korrektorat.

Es handelt sich übrigens um ein indeklinables Demonstrativpronomen … 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.